Je zwei Fahrer starten gleichzeitig auf parallelen Strecken. Wie bei den anderen Disziplinen Sprint und Classic erwarten die Fahrer auch hier Riesenslalomtore, einen Sprung, eine 360°-Steilwandkurve und eine Skating-Strecke. Die Selektionen erfolgen durch das K.O.-System, welches ein direkter Vergleich sowohl für die Athleten, als auch für die Zuschauer ermöglicht.